Grüngürtel Chorweiler-Nord: Ein grünes Juwel in neuem Glanz

1 min geschätzte Lesedauer

Der Grünzug Chorweiler-Nord, ein beliebtes Naherholungsgebiet für die Bewohnerinnen und Bewohner des Kölner Stadtteils, steht vor einer spannenden Neugestaltung. Ab Ende Juni 2024 werden umfassende Instandsetzungsarbeiten und ökologische Aufwertungen durchgeführt, um diesen grünen Lebensraum zu revitalisieren.

Eine der Hauptmaßnahmen ist die Erneuerung der gepflasterten Wegeverbindung zwischen der Bezirkssportanlage Merianstraße und der Kriegerhofstraße. Im Zuge dessen werden überdimensionierte und ungenutzte befestigte Flächen im Rahmen einer Teilentsiegelungsmaßnahme zurückgebaut. Dieser Schritt dient nicht nur der Ästhetik, sondern auch der Förderung der Biodiversität.

Um die Lebensbedingungen für die bestehenden Bäume zu optimieren, werden die vorhandenen Bauminseln erweitert. Zudem entstehen neue Flächen für Strauchpflanzungen, Rasenflächen und Wildblumen. Diese Maßnahmen tragen nicht nur zur Verschönerung des Grünzugs bei, sondern auch zur Schaffung neuer Lebensräume für Pflanzen und Tiere.

Ein weiterer wichtiger Schritt ist die Umwandlung des gepflasterten Wegs außerhalb der Bezirkssportanlage in eine wassergebundene Wegedecke. Diese Maßnahme ist nicht nur umweltfreundlicher, sondern trägt auch zur naturnahen Gestaltung des Grünzugs bei.

Aufgrund der Gesamtlänge der Wegeachse von rund einem Kilometer werden die Arbeiten in Teilabschnitten durchgeführt. Während dieser Zeit werden bestimmte Teilflächen abgesperrt und der Fußgänger- und Fahrradverkehr in Richtung Fühlingen bzw. Chorweiler Nord umgeleitet.

Die geplanten Arbeiten sollen voraussichtlich bis Ende September 2024 abgeschlossen sein. Danach erstrahlt der Grünzug Chorweiler-Nord in neuem Glanz und lädt Bewohnerinnen und Bewohner dazu ein, die Natur inmitten der Stadt zu genießen und zu erleben.

👋
Unser Newsletter

Tragen Sie sich ein, um regelmäßig neue Infos in ihren Posteingang zu bekommen.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

2024-06-24